1931 Gründungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr Willwerath. Die Gründungsmitglieder waren: Begon Gerhard, Gellenkirchen Johann, Gellenkirchen Peter, Gierten Heinrich, Gierten Nikolaus, Gierten Johann, Graf Cornelius, Klein Heinrich, Klein PeterErster Brandmeister wurde Gierten Nikolaus, ihm folgten ua. Gierten Rudi, Thölkes Walter, heute Tintes Friedhelm

1960 erfolgte die Ausrüstung mit einem Anhänger TSA 8 (Löschausrüstung mit Tragkraftspritze)


1981 Fest zum 50-jährigen Bestehen mit Fahnenweihe, diese wurde dankenswerterweise vom Jagdpächter Herrn Karl-Gustav Blennemann gestiftet. Auf der Vorderseite: als Grund roter Samt, als Mitteldarstellung Florian mit der goldenen Schrift „Freiwillige Feuerwehr Willwerath
auf der Rückseite: als Grund cremefarbiger Fahnenstoff, als Mitteldarstellung die Kirche zu Willwerath um dem Spruch „Gott zur Ehr´ Dem Nächsten zur Wehr“

2006 Fest zum 75-jährigen Bestehenheute dienen in der Freiwilligen Feuerwehr 17 aktive (1 Frau / 16 Männer) Mitglieder, zusätzlich noch 4 inaktive Mitglieder